Unsere Therapieangebote

Praxis für Physiotherapie

Physiotherapie

Die Gesundheit Ihres Körpers steht für uns an oberster Stelle!

Nach einem Unfall oder einer schwerwiegenden Verletzung kann die Funktionalität Ihres Körpers beschädigt oder beeinträchtigt sein. Durch spezielle Therapieformen können diese Beschwerden gelöst, und die Funktionalität des Bewegungssystems wiederhergestellt werden.

Wir gehen gezielt auf Ihre individuellen Beschwerden und Bedürfnisse ein und sorgen mit einer passenden Therapie dafür, Ihre körperliche Fitness wiederherzustellen!


Sie haben Beschwerden im Knie oder am Rücken? Dann sind Sie bei uns richtig! Auch kleinere Beschwerden sollten umgehend behandelt werden, um längerfristigen Schäden vorzubeugen.

Nach Rücksprache mit Ihrem Arzt werden wir gemeinsam passende Therapieschritte einleiten und stehen Ihnen während des gesamten Prozesses zur Seite.

Lymphdrainage

Mit speziellen Handgriffen und Entspannungstechniken wird dafür gesorgt, dass angestaute Lymphflüssigkeit, meist in Armen und Beinen, über die Lymphbahnen abtransportiert wird. Dies hilft dabei, die Beweglichkeit und die vitale Versorgung des Gewebes zu verbessern und auftretende Schwellungen zu vermeiden. Häufig tritt angestaute Lymphflüssigkeit nach einer Operation oder einer Gelenkverletzung auf. 


Sie suchen nach einer passenden Lymphdrainage? Wir beraten Sie gerne!

Manuelle Therapie

Manuelle Therapie ist eine spezielle Technik zur Behandlung von reversiblen (wiederherstellenden) Funktionsstörungen der Gelenke (Extremitäten und Wirbelsäule) und der umgebenden Strukturen (Muskeln, Bindegewebe, Nerven).


Therapeutische Handgriffe werden zur Mobilisation von Bewegungseinschränkungen und zur Schmerzlinderung eingesetzt. 

Durch besondere Griffe (Traktionen) werden intraartikuläre Strukturen (im Gelenkinnenraum befindlich) wie z. B. Knorpel, meniscusähnliche und Meniscen entlastet.

Krankengymnastik nach Bobath

Das Therapiekonzept nach Bobath eignet sich besonders zur Rehabilitation von Patienten mit erworbenen Hirnschädigungen wie Schlaganfall, Hirnblutung, Schädel-Hirn-Trauma, hypoxische Hirnschädigung, Hirntumore und anderen Krankheiten des ZNS. Alle diese Erkrankungen gehen mit zentralen Lähmungen (Paresen, Plegien), Störungen des Muskeltonus Inzidenz und Störungen der Körperwahrnehmung einher. Die umfangreichste Zielgruppe sind Patienten nach einem Schlaganfall. Bei einer jährlichen Inzidenzrate von bis zu 500.000 Neuerkrankungen bildet der Schlaganfall die häufigste Indikation für die Therapie nach Bobath.

PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation)

Ziel der PNF Therapie ist das zugänglich und nutzbar machen von verlernten oder gestörten Bewegungsabläufen. Das gestörte Bewegungsverhalten kann von orthopädischen und neurologischen Erkrankungen herrühren oder durch chirurgische Eingriffe verursacht worden sein.

Ausgehend von Ihren motorischen Fähigkeiten und Zielen, stellen wir eine spezielle Therapiesitzungen für Sie zusammen. Dabei gehen wir genau auf die Bewegungsabläufe ein, die Sie verbessern und optimieren möchten.

Vojta Therapie

Die Vojta Therapie ist eine Behandlungsmethode, die bei Störungen des zentralen Nervensystems sowie des Haltungs- und Bewegungsapparates eingesetzt wird.

Durch gezielt ausgeübten Druck auf bestimmte Körperbereiche werden automatische Bewegungkomplexe hervorgerufen. Diese sogenannten Reflexlokomotionen sorgen für eine koordinierte und rhythmische Aktivierung der gesamten Muskulatur. Wir wenden die Vojta Therapie vor allem als Behandlungsmethode bei Kindern an.

Krankengymnastik am Gerät

Die gerätgestützte Krankengymnastik ist eine Therapieform, die gezielt auf Ihre speziellen Anforderungen abgestimmt wird. Mit dem von uns erstellten Trainingsplan führen Sie die notwendigen Übungen an den Geräten aus. Dabei ist stets ein kompetenter Ansprechpartner vor Ort, der Ihnen genaue Anleitungen gibt, um eine effektive Wirkung der Übungen zu garantieren.


Die Krankengymnastik am Gerät dient vor allem zur Muskelstabilisation und sorgt dabei für ein verbessertes Gleichgewicht des Körpers.

Haben Sie Fragen zu verschiedenen Therapieformen?

Schreiben Sie uns über das Kontaktformular oder rufen Sie uns an!
Gemeinsam werden wir einen individuellen Therapieplan für Sie entwerfen.